Anderswo

Dank Herrn Hauptschulblues nehme ich mir vor, in diesem Frühling die verschiedenen Gedenkstätten für die Opfer des Nationalsozialismus in München zu besuchen. Wegen persönlicher Beziehungen fange ich hiermit an, am 08.04.2021, wie es sich (für mich) gehört.

Im Café Weltenall gibt es Postkarten.

Bei Birgit Böllinger eine Reise um ein Zimmer. Solche Reisen machen wohl einige von uns in diesen Zeiten.

Ein seltenes Foto der Mu-Tanten.

Vom Alt-Wiener Veilchenfest.

8 Antworten auf “Anderswo”

  1. Die Gedenkstätten sind ein sehr guter Plan – wäre M nicht so weit weg, würde ich fragen, ob Begleitung willkommen wäre.
    Herzliche und ein angenehmes Wochenende, Ev

      1. Stimmz, die gibt es bei uns, auch schon abgegangen. Mir erschien nur der Gedanke schön, das nicht alleine zu machen.
        Mit liebem Sonntagsgruß, Ev

  2. Deine Links sind alle sehr wertvoll, zumal ich so Blogs entdecke, die ich noch nicht kannte. Danke dafür und auch für den Link zu meinem.
    Sonnige Samstaggrüße
    Ulli

Kommentare sind geschlossen.